Sleek

img_2098

Hallo meine Lieben,

Da es in der Müller Drogerie jetzt auch Sleek Produkte gibt, dachte ich mir ich zeige euch mal meine Produkte von Sleek, vieleicht kann ich euch damit etwas helfen und inspirieren.

Das erste Produkt, was ich mir von Sleek gekauft habe, war ein Blush. Das sind jetzt fast 5 Jahre her, damals war ich in London und in einer Drogerie habe ich Sleek entdeckt. Schon damals war ich ein absoluter Beautyfan und Sleek stand auf meiner Wunschliste. Da es aber damals in dieser Drogerie keine Tester gab, konnte ich mir die Sachen nicht genauer anschauen und bin auf Nummer sicher gegangen und habe mir nur das eine Blush mitgenommen.

img_2136

Das erste Blush war „Life’s a Peach“ und ich war im ersten Moment total geschockt von der Farbe. Grell Orange! So gar nicht mein Beuteschema. Ich habe den Kauf etwas bereut und Sleek war untendurch.

Die Farbe ist aber nicht so grell auf den Wangen wie sie im Pfändchen aussieht. Sie ist sogar eher schlecht pigmentiert, weshalb die Farbe auf den Wangen auch nur dezent rüberkommt und natürlich wirkt. Dieser Blush enthält keinen Schimmer.

Letztes Jahr habe ich dann wieder viele Sleek Produkte auf Instagram gesehen und wurde wieder angefixt. Zum Glück habe ich dann heraus gefunden, dass es in Luxemburg eine Drogerie gibt, die Sleek verkauft. Natürlich bin ich dann auch direkt dorthin.

img_2134

Dort habe ich mir dann noch 2 weiter Blushes gekauft und zwar das „Rose Gold“ und „Pomegranate“. Von diesen Blushes bin ich absolut begeistert. Zumal „Rose Gold“ ist mein Liebling und „Pomegranate“ passt super zum Herbst.

Bei „Rose Gold“ handelt es sich um ein pfirsich-rosa mit goldenem Schimmer. Die Farbe ist im Gegensatz zum „Life’s a Peach“ besser pigmentiert und lässt sich auch leicht aufbauen. Auch über die Haltbarkeit kann ich nicht klagen, am Abend sieht das Blush noch genau so intensiv aus wie am Morgen.

img_2119

„Pomegranate“ ist eine wirklich schöne Herbst / Winterfarbe. Er ist sehr gut pigmentiert, so dass man kaum Produkt braucht. Die Farbe würde ich als ein kräftiger Beerenton beschreiben, der einen feinen Schimmer enthält.

Das letze Blush, was ich euch heute vorstelle, habe ich von meiner Schwester bekommen, sie hat ihn aus ihrer Make-up Sammlung aussortiert. Es handelt sich dabei um die Farbe „Antique“. Diese Farbe würde ich als dunklen Rosenholzton beschreiben mit grobem Glitzer. Die Farbe wirkt auf meiner Haut sehr natürlich obwohl man wieder etwas aufpassen muss, da er sehr gut pigmentiert ist und wegen dem Glitzer.

img_2102

Neben den Sleek Blushes habe ich auch noch zwei Sleek Lidschattenpaletten und eine Highlighterpalette. Die Produkte zeige ich euch in einem weiteren Blogpost.

Habt ihr einen Sleek Blush? Und ja welchen?

Sandra

Advertisements

5 Kommentare zu „Sleek

  1. Rose Gold ist in meiner Face&Form Palette drin und der absolute hammer! Ein Traum von einem Blush! =) Ich liebe diese Farbe auch total. Außerdem habe ich mir bei Kosmetik4Less in deren Laden mal „Suede“ mitgenommen. Sehr eigen der Ton, ähnelt eher einem Bronzer, aber ab und an mag ich das sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s