Sleek Part 2

Hallo meine Lieben,

Letztens habe ich euch meine Sleek Blushes gezeigt und heute möchte ich euch den Rest meiner Sleek Produkte zeigen.

img_2220

Als erstes möchte ich mit einer der Lidschattenpalette anfangen und zwar die i-Divine All Night Long. Die Palette besteht aus einer schwarzen Umverpackung, die manchmal etwas schwer zu öffnen ist. Im Inneren findet man dann einen großen Spiegel im Deckel sowie einen Applikator. Das wichtigste sind aber die 12 Lidschatten, aus schimmernden und matten Tönen. Die Lidschatten sind für ein Abend- als auch für ein Tagesmakeup geeignet, denn man kann sowohl schlichte Looks als auch Smokey Eyes schminken.

img_2218

Als nächstes möchte ich euch die Sleek „I-Lust the Gold Standart 24K Gold“ Lidschattenpalette vorstellen. Diese habe ich im Sephora gefunden und war zuerst etwas verwundet, denn ich hatte Sleek noch nie im Sephora gesehen und danach auch nicht mehr.

Diese Palette hat auch eine schwarze Plastikumverpackung, nur mit Goldenen Highlights.

Im Inneren befinden sich wieder ein Spiegel, ein Applikator sowie 2 Creme- und 4 Puderlidschatten. Ich muss aber ehrlich sagen, dass mich die Palette etwas enttäuscht hat. Denn die Cremelidschatten sind überhaupt nicht deckend und sind sehr schmierig. Man hat das Gefühl, die Cremelidschatten nur auf dem Lid umher zu reiben. Die Puderlidschatten dagegen, konnten mich überzeugen. Die Pigmentierung als auch die Haltbarkeit sind super (natürlich nur mit Primer). Wie der Name schon verrät sind die Lidschatten alle in Gold-, Bronze- und Champagnertönen gehalten.

img_2178

Das letzte Sleek Produkt ist mein absolutes Lieblingsprodukt und zwar handelt es sich dabei um die Sleek Highlighting Palette Solstice.

img_2174

Schon alleine die edle goldene Verpackung ist so schön, auch wenn man jeden Fingerabdruck darauf erkennen kann. Die Palette ist außerdem sehr handlich, da sie nicht zu groß oder zu klein ist. In der Innenseite des Deckels befindet sich wieder ein großer Spiegel, außerdem ist ein kleiner Pinsel enthalten. Nun zu dem Inhalt, in der Palette befinden sich nemlich noch 4 verschiedenen Highlighter, unteranderem ein Cremehighlighter  und 3 Puderhighlighter. Der Flieder und der Peach Highlighter hatten mich am Anfang etwas irritiert, aber auf der Haut kommen sie dann nicht mehr so knallig rüber, außerdem sind keine groben Glitzerpartikel enthalten. Alle Highlighter sind wieder super pigmentiert, lassen sich leicht auftragen und verblenden. Die Haltbarkeit ist auch unschlagbar, bei mir sieht man den Hightlighter den ganzen Tag ohne dass er verblasst.

Advertisements

3 Kommentare zu „Sleek Part 2

  1. Das die Lidschattenpaletten manchmal schwer aufzubekommen sind, kann ich direkt unterschreiben! Ich hatte mir mal eine bestellt und ich habe mir jedes Mal fast sämtliche Finger gebrochen, bei dem Versuch sie zu öffnen. Das war sogar so schlimm, dass ich sie ehrlich wieder zurück geschickt habe! Die Qualität der Lidschatten war leider auch alles andere als großartig gewesen. Seit dem ist auch keine Sleek Palette mehr bei mir eingezogen. Keine Ahnung, dass muss ein Montagsprodukt gewesen sein, denn die Palette meiner Freundin, ging zwar auch schwer auf, aber die Lidschatten sind bombe!

    Die Highlighter Palette ist mega berühmt! Und dennoch besitze ich sie nicht ^^ Aber alle erzählen nur gutes von ihr. Ich fands super, deine Meinung zu lesen!
    Und wie immer so tolle Bilder! =)

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe zwar mitbekommen, dass Sleek nun bei Müller erhältlich ist, habe es aber bisher noch nicht geschafft, dort vorbei zu schauen. allerdings habe ich schon ein paar Produkte von Amazon. Ich kann auch nur bestätigen, dass es manchmal echt nervig ist, das die Paletten so schwer aufgehen.
    Nach deinem Beitrag habe ich jetzt richtig Lust, mal bei Müller vorbei zu schauen.

    Liebe Grüße
    Jennie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s