Lush Haul

img_2802

Hallo meine Lieben,

letztens war ich im Lush Store, da meine Schwester einige leere Maskenbehälter hatte und sie nicht selbst dahin gehen wollte. Da man bei 5 leeren Behältern eine neue Maske gratis bekommt, bin ich also dahin.

Meine Schwester hatte 15 Behälter gesammelt, darum durfte ich mir 3 Masken aussuchen. Die Verkäuferin hat wohl gesehen dass ich nicht so oft da bin, darum hat sie mir noch andere Sachen gezeigt, aber da folgt noch ein weiterer Post.

Heute geht es nur um die 3 gratis Gesichtsmasken.

Bisher kannte ich noch keine dieser frischen Gesichtsmasken, deshalb war ich sehr gespannt wie sie sind.

Anfangen möchte ich mit der „Rosy Cheeks“ Maske, die wie der Name schon verrät, nach Rosen riecht und deshalb auch mein Liebling ist. Die Maske mit Rosenöl soll gestresste Haut beruhigen, reinigen und ein ebenmäßiges Hautbild machen.

Ich kann bisher nur sagen, dass meine Haut danach immer sehr gepflegt und aufgepolstert aussieht.

rosycheek

Da die Maske im Kühlschrank steht, ist sie auch sehr erfrischend. Meine Haut fühlt sich danach sehr gepflegt an.

Alle Masken trage ich immer großzügig auf und lasse sie 10-15 Minuten einwirken, eh ich sie mit Wasser abspült.

Die zweite Lush Maske, die ich mir rausgesucht habe, ist die Catastrophe Cosmetic. Die riecht auch so gut. Es handelt sich dabei um eine Blaubeer Maske, die kleine Stückchen enthält, so dass man zusätzlich noch ein leichtes Peeling hat, wenn man die Maske nach 10-15 Minuten abwäscht.

catastrophe-cosmetic

Auch hier sieht meine Haut danach schön gepflegt und gesund aus, kleine Rötungen sind danach immer verschwunden.

Bei der letzten Lush Maske handelt es sich um die „Brazened Honey“, die müde Haut wieder munter machen soll. Die Maske besteht unteranderm aus Honig und gemahlene Mandeln, so dass es eher eine Peelingmaske ist. Diese hier ist leider die, die mir am wenigsten gefällt, nicht von der Wirkung her, sondern wegen dem Geruch.

brazened-honey

Da alle diese Gesichtsmasken aus frischen Zutaten bestehen, müssen sie im Kühlschrank gelagert werden und sind auch nur 4 Wochen, nach der Herstellung haltbar.

Was natürlich etwas schade ist, denn die Masken haben einen Inhalt von 45ml und da ich meistens nur einmal in der Woche eine Maske auftragen, bekomme ich sicherlich nicht alle 3 Gesichtsmasken in dieser Zeit leer. Ein Trick ist aber, die Masken einzufrieren. Entweder ganz mit dem Lush Töpfchen oder schon vorproportionniert, z.b. in Frischhaltefolie.

Alle Masken trocken im Gesicht an, ich benutze immer meine Finger zum Auftragen, man kann aber auch Pinsel verwenden.

Ich habe alle Gesichtsmasken sehr gut vertragen, aber meine Haut ist auch nicht zickig und sehr unproblematisch

Welche frische Gesichtsmaske von Lush mögt ihr am liebsten?

Sandra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s